Menü

 

Was kostet eine Bestattung?

... ist keine einfach zu beantwortende Frage.

Jede Bestattung ist eine "Einzelanfertigung", jeder Mensch hat eine eigene Vorstellung von einer "einfachen" Bestattung oder es gibt besondere Wünsche für den Ablauf der Trauerfeier.

Es ist auch wichtig über die Folgekosten nachzudenken

  • Grabstein und Einfassung der Grabstelle
  • die Bepflanzung der Grabstelle
  • evtl. Nachkauf der Grabstelle (bei Familiengrabstellen)

Beispiel I

Eine Trauerfeier mit der Urne und anschließender Beisetzung in der Urnengemeinschaftsanlage (halbanonym) auf dem Waldfriedhof

Artikel und Dienstleistungen des Bestatters (Sarg, Urne, Träger, Dekoration, Kondolenzdienst, Überführungen, ...) incl. MwSt

€ 2.434,00

Verauslagungen für Blumen, Todesbescheinigung, Urkunden, Zeitungsanzeige, ... (durchlaufende Posten MwSt-neutral)

ca € 550,00

Friedhofsgebühren für Grabstelle, Kapellenbenutzung, Glockengeläut, öffnen und schließen der Grabsstelle

€ 1.193,69

Zusammen: € 4.177,69

Beispiel II

Keine Trauerfeier und anonyme Beisetzung auf dem Friedhof in Quedlinburg

Artikel und Dienstleistungen des Bestatters (Sarg, Urne, Träger, Abmeldungen, Behördengänge, Überführungen, ...) incl. MwSt

€ 1.756,00

Verauslagungen für Todesbescheinigung, Urkunden, Zeitungsanzeige, ... (durchlaufende Posten MwSt-neutral)

ca € 340,00

Friedhofsgebühren für Grabstelle, öffnen und schließen der Grabsstelle

€ 124,60

Zusammen: € 2.220,60